Schlagwort-Archive: Köln

Kunst in Köln

Vase mit Lampenmontierung

Der Lampenfuß

Monika hat ein gutes Händchen für Kunstobjekte. Jetzt hat sie gerade in Ihrem eigenen Fundus eine kunsthistorische Lampe gefunden, die leider ihren Lampenschirm schon durch Zerfall verloren hatte. Nichts desto Trotz, soll für den Lampenfuß in einer Versteigerung ein neuer Eigentümer gesucht werden.

Das Auktionshaus „Van Ham“ startet heute in Köln eine von ihren 16 jährlich stattfindenden Kunstauktionen und Monikas Lampenfuß ist mit dabei. Wir sind zu zweit angereist und sitzen mit dem Angebotskatalog gespannt unter den Auktionskunden. Jede aktuell angebotene Ware wird den Kunden nochmal per Monitor vor Augen geführt. Es bieten abwesende Kunden mit, die mit den Auktionsmitarbeitern telefonisch oder über die Datenautobahn verbunden sind. So langsam lernen wir dabei, was so alles als Kunst betrachtet wird. Wir können z.B. sehen, dass viel Echtsilbergeschirr den Besitzer wechselt. Aus solchen Gefäßen isst und trinkt heute bestimmt kein Mensch mehr. Aber es ist vermutlich einfach „Nice to have!“, weil es schön gestaltete und handwerklich kunstvoll gearbeitete Objekte sind. Und so auch der Lampenfuss. Er hat seinen Schätzpreis beim Hochsteigern sogar überschritten. Ich habe mich mit Monika sehr darüber gefreut. Das hat sich wirklich gelohnt. Wir gehen jetzt in die Altstadt und gönnen uns was. Lieber Sekt als Selters. Lieber Hummer als Würstchen.

Weiterlesen